• Slider Head 01
  • Slider Head 02
  • Slider Head 03
  • Slider Head 04
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Sonntag 18 November 2018

Torprüfung/Wartung

Wir prüfen bzw. überprüfen alle von uns montierten Teile, nach Bedarf oder mit Wartungsvertrag. Besonders für Motorisierungen ist dies wichtig, damit die zuverlässige Funktion dauerhaft gewährleistet ist. Die regelmäßige Wartung beugt in der Regel größeren Reparaturen vor.

Auch Fenster und Türen sollten alle paar Jahre geprüft und gewartet werden: dabei werden z.B. alle Scharniere gereinigt und gefettet. Damit wird die Leichtgängigkeit wieder hergestellt und die Lebensdauer verlängert.

Überprüfung kraftbetätigter Tore
Haben Sie in der Vergangenheit  Ihrem Garagentor mit Elektroantrieb eine technische Überprüfung oder Wartung gegönnt? Ein Knopfdruck, der Sie bei Wind und Wetter geschützt in die Garage fahren lässt und bei Dunkelheit ist der direkte Weg ein gutes Stück mehr Sicherheit.
Als Nutzer eines elektrisch öffnenden Garagentores möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass kraftbetätigte Tore hohen sicherheitstechnischen Anforderungen unterliegen. Die technischen Details zum baulichen bzw. konstruktiven Aufbau finden ihre Regelung in den Bestimmungen zu Prüfungen von Türen und Toren gem. ASR A1.7 bzw. BGR 232.
Des Weiteren sind in dieser Verordnung Steuerungs- und Schutzeinrichtungen festgelegt. Besitzer eines kaftbetätigten Tores sind verpflichtet, Sicherungsmaßnahmen zu gewährleisten und regelmäßig zu überprüfen.
Die Prüfung von kraftbetätigten Toren ist 1x jährlich durch einen sachkundigen Anbieter durchzuführen. Die Prüfergebnisse werden in ein entsprechendes Prüfbuch eingetragen welches bei Ihnen verbleibt.
Somit werden Sicherheit und Funktionalität Ihres Garagentores dauerhaft gewährleistet.
 
Tore

 

Unsere Partner:

Teckentrup-Logo

ALULUX-Logo

ryternalogo